Biografiearbeit

Schritt für Schritt zu innerer Entwicklung, Stärke und Flexibilität.

 

Lucia Lucchi

Wenn der Widerstand der Klarheit weicht, folgt das Handeln wie von selbst.

Die auf Achtsamkeit basierte Biografiearbeit mit Lucia Lucchi.

In der auf Achtsamkeit basierten Biografiearbeit geht es nicht etwa darum, etwas los zu werden. Es geht vielmehr darum, zu lernen, uns Augenblick für Augenblick in unsere Erfahrung hinein zu öffnen. Durch die anhaltende Kultivierung der persönlichen Biografie als kreativer Weg erschliessen wir die uns innewohnenden Kräfte der Genesung, Flexibilität und Belastbarkeit. Das stärkt unsere Liebesfähigkeit.

Das Seminar „Klein Buddha“

Urvertraut und grundlos glücklich.
Biografisches Seminar zur integration der Kindheit.

Waren die Beziehungen in meiner Ursprungsfamilie sicher, vermeidend oder ambivalent? Wie entwickelte sich mein Geist in der Kindheit? Und welche Erinnerungen prägen noch heute mein Handeln und meine Beziehungsfähigkeit?

Meditation, biografisches Gestalten, Familienstellen, Malen und Spielen klären und fördern den heilsamen Umgang mit der Erlebniswelt des “inneren Kindes”, der Ursprungsfamilie und der Individuation.

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

Intermediale Kunsttherapie in der Kleingruppe. Als Lehrtherapie geeignet.

EMR/Zusatzversicherung anerkannt.

Fortlaufender Zyklus. Immer am Mittwoch, (ausser Zürcher Schulferien) von 18.00 bis 20.00 Uhr. Die aktuellen Daten ersehen Sie in der Agenda. Ein Einstieg ist möglich, sofern ein Platz frei ist.

Interessiert? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Lucia Lucchi

Aktuell

Wie Träume Wege weisen

Traumtage ab 24. November 2018.
Träume sind Seelenführer und Wegbegleiter. Grosse Träume können unserem Innern wichtige Einsichten übermitteln.